top of page

Produkte-Aufnahmen in der Fotobox

Eine portable Fotobox ist eine großartige Möglichkeit, um schnell und einfach professionelle Produktbilder zu machen. Mit ein paar einfachen Schritten können hochwertige Fotos von Ihren Produkten gemacht werden:


Schritt 1: Fotobox aufbauen

Im aktuellen Beispiel wurde die Fotobox auf einem Tisch platziert. Die Fotobox soll stabil und sicher stehen und man soll einfach verschiedene Aufnahmewinkel wählen können.


Schritt 2: Beleuchtung einrichten

Die richtige Beleuchtung ist entscheidend für gute Produktbilder. Es wurde helles, diffuses Licht verwendet, um Schatten zu minimieren und das Produkt gleichmäßig zu beleuchten. Hier wurden zwei LED-Ringlampen von beiden Seiten verwendet, auch kann die Nähe eines Fensters helfen, um natürliches Licht zu nutzen. Ein neutraler Hintergrund, der die Produkte in den Vordergrund stellt ist optimal. Dies kann beispielsweise ein weisses oder graues Papier oder Tuch sein. Der Hintergrund sollte faltenfrei sein und keine Ablenkungen (zB. Muster) enthalten.


Schritt 4: Produkt arrangieren und Kameraeinstellungen anpassen

Das Produkt wird in der Fotobox arrangiert, ich achte vor allem darauf, dass die Produkte gut sichtbar und alle wichtigen Details erkennbar sind. Es werden verschiedene Winkel und Beleuchtungseinstellungen getestet, bis das Produkt ideal abgelichtet wurde.


Schritt 5: Nachbearbeitung

Nach der Aufnahme werden die Bilder am Computer gesichtet und mittels Photoshop oder Lightroom bearbeitet.



23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pixelprojekte: Fotografie & Text von Steffi Tschannen

bottom of page